Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera Test 2016

Canon EOS 700D

Canon EOS 700D

Wertung & Auszeichnung 1)

Canon EOS 700D  Test

<a href="http://digitalkamera-testportal.com/canon/eos-700d/"><img src="http://digitalkamera-testportal.com/wp-content/uploads/awards/1041.png" alt="Canon EOS 700D " /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
& Funktionen
Handhabung
& Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 18 Megapixel
  • 7,7 cm dreh- und schwenkbarer Clear View LCD II Touchscreen
  • 9-Punkt-AF und Reihenaufnahmen mit bis zu 5 B/s
  • Intelligente Automatik mit automatischer Motiverkennung

Vorteile

  • Schwenkdisplay
  • Touchscreen
  • Sehr gute Bildqualität
  • Full-HD-Video

Nachteile

  • Autofokus im Live-View träge

Technische Daten

MarkeCanon
ModellEOS 700D
Aktueller Preisca. 525 Euro
Effektive Pixel17,9 Megapixel
Maximale Auflösung5.184 x 3.456 Pixel
Sensor-TypCMOS
Sensor-Größe22,3 x 14,9 mm
ISO minimalISO 100
ISO maximalISO 25.600
Abmessungen133 x 100 x 79 mm
Gewicht Body585 Gramm

Das Modell EOS 700D aus dem Hause Canon ist eine ziemlich erfolgreiche SLR-Digitalkamera mit 18 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen sowie Full HD und Live-View, die wir zusammen mit einem Kit inkl. EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS STM für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen haben.

Canon EOS 700D bei Amazon

  • Canon EOS 700D jetzt bei Amazon.de bestellen
525,03 €

Ausstattung

Im Inneren der EOS 700D findet man einen 18 Megapixel starken Sensor für hochauflösende Drucke oder Ausschnittvergrößerungen ohne Qualitätsverlust vor, auf ihrer Rückseite hingegen einen 7,7 cm dreh- und schwenkbaren Clear View LCD II Touchscreen. Darüber hinaus befinden sich 9-Punkt-AF und Reihenaufnahmen mit bis zu 5 B/s sowie eine intelligente Automatik mit automatischer Motiverkennung an Bord. Zum Lieferumfang der Canon gehören das Gehäuse inkl. dem bereits erwähnten Objektiv, die Augenmuschel Ef, der Gehäusedeckel R-F-3;, der Trageriemen, das Akkuladegerät LC-E8E, das Netzkabel (Steckertyp E), der Akku LP-E8, das USB-Kabel IFC-130U sowie Benutzerhandbücher. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Das wichtigste bei einer Kamera ist immer die Bildqualität. Wie bereits erwähnt, so verfügt die EOS 700D über einen 18-Megapixel-Sensor, der eine exzellente Bildqualität liefert. Erst bei ISO 3.200 nehmen die Kantenschärfe ab und die Detailschärfe zu. Bildrauschen erkannt man erstmals bei ISO 1.600. Mit an Bord befindet sich auch der Live-View-Modus, dieser leidet aber unter dem zu langsamen Kontrast-Autofokus-System. Bis zu einem scharfen Motiv vergeht teilweise deutlich mehr als 1 Sekunde. Video dreht die 700D in Full-HD-Auflösung bei 24 oder 25 Bildern pro Sekunde, ein Stereo-Ton wird vom internen Mikrofon aufgenommen, die bewegten Aufnahmen sehen toll aus.

Die Bedienung ist für versierte Fotografen einfach, Einsteiger oder Laien müssen sich in die Menüs und Funktionen der Kamera erst ein wenig einarbeiten. Das Handling der Canon ist mit gut zu bewerten. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Auch bei diesem Modell beweist Canon, dass man zu den „Guten“ gehört und stellt mit der EOS 700D eine sauber verarbeitete Kamera in die Regale. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die EOS 700D für 525 Euro im Online-Shop von Amazon. Das Preis-/Leistungsverhältnis passt und liefert keinen Spielraum für Kritik. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Die EOS 700D ist eine sehr gute DSLR der Mittelklasse, mit deren Kauf man keinen Fehler macht. Wir vergeben insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 320 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.7 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Canon EOS 700D gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?