Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic Sofortbildkamera Test 2016

Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic

Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic

Wertung & Auszeichnung 1)

Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic Test

<a href="http://digitalkamera-testportal.com/fujifilm/instax-mini-90/"><img src="http://digitalkamera-testportal.com/wp-content/uploads/awards/1854.png" alt="Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic" /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
& Funktionen
Handhabung
& Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Motivprogramme für mehr Kreativität
  • Partymotiv zur besseren Ausleuchtung von Hintergründen
  • Kindermotiv zur Aufnahme von schnell bewegten Motiven

Vorteile

  • Bilder sofort verfügbar
  • viele Programme

Nachteile

  • hohe Preise für Filme
  • nicht gut verarbeitet

Technische Daten

MarkeFujifilm
ModellInstax Mini 90 Neo Classic
Aktueller Preisca. 122 Euro

Die Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic ist eine Sofortbildkamera wie man es von den klassischen Polaroid-Kameras kennt. Dabei bietet das Modell einen guten Funktionsumfang, die Verarbeitung ist aber eher dürftig und auch die Filme sind auf lange Sicht gesehen vergleichsweise teuer.

Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic bei Amazon

  • Fujifilm Instax Mini 90 Neo C... jetzt bei Amazon.de bestellen
121,89 €

Ausstattung

Die Instax Mini kommt in einem schicken Design daher und erinnert mit der strukturierten Optik an eine Kamera aus Leder. Das Modell ist dabei mit einem Zielsucher und eine Parallaxenausgleich für den Makro-Modus ausgestattet. Die Abmessungen belaufen sich auf 11,3 x 9,2 x 5,7 cm (L x B x H), außerdem bringt die Instax Mini 90 ein Gewicht von 295 Gramm auf die Waage. Eine Lithium-Ion Batterie wird benötigt, ist aber im Lieferumfang enthalten. Dafür gibt es bei diesem Modell gleich fünf verschiedene Programme, die für unterschiedliche Arten von Fotos genutzt werden können. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Zu den erwähnten Programmen zählen unter anderem ein Kinder-Programm, das sich zur Aufnahme von schnellen Motiven eignet, aber auch ein Landschafts- sowie ein Party-Programm. Sehr erfreulich ist, dass das Gerät über einen Modus zur Doppelbelichtung oder wahlweise auch zu Langzeitbelichtung verfügt. Die Langzeitbelichtung kann auf bis zu 10 Sekunden eingestellt werden. Außerdem verfügt das Gerät über ein integriertes Stativgewinde.

Auf Partys ist diese Kamera immer ein gern gesehener Gast, allerdings sollte man dabei die hohen Kosten für die entsprechende Filme berücksichtigen, denn für ein Foto werden somit umgerechnet zwischen 80 Cent und 1 Euro fällig, was auf lange Sicht dann doch recht viel ist. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Bei der Verarbeitung muss man einige Abstriche machen, denn hier handelt es sich wohl nur um billigen Spritzguss, der zwar schick aussieht, aber nicht schick ist. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 122 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis scheint auf Grund der Verarbeitung und der Folgekosten als zu hoch angesetzt. Die Qualität der Bilder als auch der Funktionsumfang sind allerdings überzeugend. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Diese Kamera von Fujifilm sorgt für viel Freude und ist eine nette Abwechslung zu herkömmlichen Modellen. Die hohen Kosten für die Filme trüben den Spaß allerdings etwas, denn so ist stets mit teuren Folgekosten zu rechnen, wenn man das Gerät regelmäßig nutzt. Wir vergeben insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 64 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.5 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic

Daten vom 08.12.2016 um 04:06 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Fujifilm Instax Mini 90 Neo Classic gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?