Minidiva Digitalkameras - günstige Überwachungskameras für das heimische Netzwerk

Minidiva DigitalkamerasMinidiva ist eine der führenden Marken im Bereich der Auto- und Unterhaltungselektronik. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2009 in China. Eine weitere Niederlassung folgte noch im gleichen Jahr in den USA. Seit der Gründung konzentriert sich Minidiva auf die Entwicklung und Herstellung von aktuellen, modernen, angesagten und modischen Elektronikprodukten. Unter den Produkten aus dem Hause Minidiva findet sich deshalb auch so manche Digitalkamera. Darunter zum Beispiel eine IP-gestützte Überwachungskamera mit Infrarot-Nachtsicht und Bewegungserkennung sowie eine Auto Dashcam, welche in einem Innenrückspiegel integriert ist und ganz einfach am vorhandenen Innenspiegel angebracht werden kann.

Minidiva Digitalkamera Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Minidiva": (4 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Minidiva HD IP Kamera

Minidiva DigitalkamerasÜberwachungskameras sind schon seit einigen Jahren nicht nur bei Unternehmen, sondern auch im privaten Bereich überaus angesagt. Vor allem internetbasierte IP-Kameras haben sich in diesem Bereich inzwischen einen großen Namen gemacht. Der Vorteil einer solchen Kamera liegt ganz klar auf der Hand, denn ein Zugriff auf die Kamera ist jederzeit von jedem beliebigen Computer und mithilfe einer App sogar vom Smartphone aus möglich.

Bei der Minidiva HD IP Kamera handelt es sich um eine Überwachungs- beziehungsweise Sicherheitskamera, die sowohl via LAN als auch WLAN in ein bestehendes Netzwerk eingebunden werden kann. Die Kamera ist explizit für den Innenbereich ausgerichtet und bietet eine hohe HD-Auflösung von bis zu 1.280 x 720 Pixel (720p). Dank integrierter Infrarot-LEDs sind nicht nur am Tag, sondern auch bei Nacht gestochen scharfe Aufnahmen möglich. Der Erfassungsbereich der Minidiva IP Kamera ist schon aufgrund des verbauten Weitwinkel-Objektivs recht groß. Durch die Pan-Tilt-Funktion kann die Kamera aber auch bei Bedarf um bis zu 350 Grad horizontal und bis zu 100 Grad vertikal geschwenkt werden. Dadurch kann mit nur einer einzigen Kamera ein deutlich größerer Bereich überwacht werden, wozu sonst mehrere Überwachungskameras erforderlich wären. Außerdem gibt es einen Digitalzoom, mit dem das Bild sogar gezielt vergrößert werden kann. Bei Bedarf ist es sogar mithilfe von integriertem Lautsprecher und Mikrofon möglich, die IP Kamera von Minidiva als Gegensprechanlage zu nutzen und sich somit mit der Person vor der Kamera zu unterhalten.

Tipp: Durch eine integrierte Motion Detection werden Bewegungen im Erfassungsbereich der Kamera bei Bedarf sofort mit einer Echtzeit-Benachrichtigung gemeldet. Sowohl die Empfindlichkeit als auch der Erfassungsbereich können variabel über eine App eingestellt werden, ebenso die Art des Alarms.
Firma MiniDiva - shenzhenshi qianhai baijijun gongyinglian guanli youxiangongsi
Hauptsitz China
Gründung 2009
Produkte USB Hubs, Dash Cams, Solarlampen, Deko, Lautsprecher, Transmitter, Überwachungskameras, Zubehör uvm.

DB Power Minidiva Autokamera

Neben einer Überwachungskamera für Zuhause oder im Büro gibt es im Sortiment des Herstellers Minidiva auch eine ganz besondere Autokamera. Dash Cams, wie die Autokameras auch genannt werden, sind in vielen Ländern bereits seit geraumer Zeit in Verwendung und auch hierzulande sind sie nicht nur immer mehr im Kommen, sondern auch rechtlich betrachtet gibt es immer weniger Kritikpunkte.

Bei der DB Power Minidiva Autokamera handelt es sich um eine Auto Dashcam, die auf den ersten Blick gar nicht auffällt, denn die Kamera ist in einem Innenspiegel versteckt, der ganz einfach am vorhandenen Innenspiegel befestigt werden kann. Während sich die Kamera selbst auf der Rückseite des Spiegelaufsatzes befindet, befindet sich direkt in der Spiegelfläche ein 2,7 Zoll großes LTPS-Display, auf dem jederzeit die Aufnahmen dargestellt werden können. Der wohl größte Vorteil dieser Dash Cam ist die sogenannte Seamless-Loop-Aufnahme. Das bedeutet, dass die Dash Cam, sobald der Speicherplatz voll ist, die ältesten Aufzeichnungen überschreibt und nicht, wie es bei einer gewöhnlichen Digitalkamera der Fall wäre, einfach mit der Aufzeichnung aufhört.

Die Minidiva Dash Cam ermöglicht Aufnahmen mit einer Auflösung von bis zu 1080p (1.920 x 1.080 Pixel). Damit auch dann eine Aufzeichnung möglich ist, wenn die Cam gerade nicht geladen wird, befindet sich im Inneren der Dash Cam ein Akku mit einer Kapazität von 300 mAh. Die Aufzeichnung startet automatisch, sobald das Fahrzeug bewegt wird und stoppt, wenn das Auto steht. Die Bewegungserkennung erfolgt unter anderem über einen integrierten G-Sensor. Der Erfassungsbereich ist durch ein Weitwinkelobjektiv deutlich größer als der einer gewöhnlichen Digitalkamera. Durch ein Kugelgelenk kann die Ausrichtung der Kamera beliebig angepasst werden. Die Menüführung ist recht einfach gehalten und selbsterklärend, die Bedienung fällt daher entsprechend einfach aus. Insgesamt bietet die Minidiva DB Power Dash Cam ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Reinigung und Pflege von Digitalkameras
  2. WLAN Kameras – endlich beruhigt in Urlaub fahren