Olympus XZ-10 Digitalkamera Test 2016

Olympus XZ-10

Olympus XZ-10

Wertung & Auszeichnung 1)

Olympus XZ-10 Test

<a href="http://digitalkamera-testportal.com/olympus/xz-10/"><img src="http://digitalkamera-testportal.com/wp-content/uploads/awards/730.png" alt="Olympus XZ-10" /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
& Funktionen
Handhabung
& Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • F1,8 iZuiko Objektiv mit lichtstarkem 5fach Zoom (26 - 130 mm)
  • 12MP BSI-CMOS Sensor & True Pic VI Prozessor
  • 12 Art-Filter Programme, Photo Collagen Funktion, Panorama Modus und Smartphone/Tablet Konnektivität (Flash Air Karte)

Vorteile

  • Bilder bei Tageslicht
  • Bedienung
  • Handliche Größe
  • Autofokus

Nachteile

  • Rauschen und Detailtreue ab ISO 800
  • Display spiegelt

Typ

Technische Daten

MarkeOlympus
ModellXZ-10
Maximale Auflösung11,8 Megapixel
Bildgröße3.968 x 2.976 Pixel
Video-Auflösung1.920 x 1.080 Pixel
Display3,0 Zoll, Touchscreen
Display-Auflösung920.000 Subpixel
Abmessungen102 x 61 x 34 mm
Gewicht225 Gramm

Olympus’ XZ-10 ist eine kompakte Digitalkamera, die nicht mit überflüssigem Schnickschnack auf sich aufmerksam machen möchte, sondern sich vielmehr auf das Wesentliche konzentriert. Daher hat man der Cam 12 Megapixel, einen 5-fach opt. Zoom und ein 7,6 cm (3 Zoll) LCD-Display spendiert. Wir haben die XZ-10, die in den Farben Schwarz, Braun oder Silber geliefert werden kann, getestet.

Ausstattung

Auf der Habenseite der XZ-10 steht ein F1,8 iZuiko Objektiv mit 5-fach Zoom (26 – 130 mm), darüber hinaus der 12MP BSI-CMOS Sensor und der True Pic VI Prozessor. Ebenfalls an Bord der Canon finden sich 12 Art-Filter Programme, die Photo Collagen Funktion, ein praktischer Panorama Modus und die Smartphone/Tablet Konnektivität, sprich wenn eine Flash Air Karte genutzt wird, dann kann eine Verbindung zu diesen Endgeräten hergestellt werden.

Geliefert wird die kompakte Kamera inkl. Lithium Ionen Akku, Handschlaufe, Objektivdeckel, F-2AC Netzteil, CB-USB6 USB-Kabel, CB-AVC3 Audio/Video-Kabel, Trageschlaufe, Bedienungsanleitung sowie Bildverwaltungssoftware. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Die lichtstarke Offenblende, die die XZ-10 mit sich bringt, erzeugt zusammen mit dem integrierten Sensor eine bei Tageslicht ordentliche Bildqualität. Auch die Videos, die die Canon aufnehmen kann, können sich sehen lassen. Wenn es an Innenraumaufnahmen oder ISO 800 und mehr geht, dann ist ein Bildrauschen feststellbar, außerdem geht die Detailtreue verloren.

Da die Menüs der XZ-10 im Grunde intuitiv sind, lässt sich die Kamera auch einfach bedienen. Zudem liegt die Canon gut in der Hand. Schade finden wir, dass sich das Display bei Sonnenlicht schwer ablesen lässt, denn es ist dunkel und spiegelt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Optisch macht die Olympus eine gute Figur, sie sieht hochwertig und robust aus, sprich dass es sich um eine edle Cam handelt, das sieht man ihr auch an. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die XZ-10 für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist ein alles in allem fairer Preis, bei dem man zuschlagen darf. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Die XZ-10 von Olympus ist eine gute Einsteigerkamera, die vor allem bei Tageslicht blitzsaubere Fotos schießen kann. Darüber hinaus lässt sie sich einfach bedienen und liegt gut in der Hand. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 47 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Olympus XZ-10

Daten vom 02.12.2016 um 15:36 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Olympus XZ-10 gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?