Panasonic DMC-G3XEG-K Lumix Digitalkamera Test 2016

Panasonic DMC-G3XEG-K Lumix

Panasonic DMC-G3XEG-K Lumix

Wertung & Auszeichnung 1)

Panasonic DMC-G3XEG-K Lumix Test

<a href="http://digitalkamera-testportal.com/panasonic/dmc-g3xeg-k-lumix/"><img src="http://digitalkamera-testportal.com/wp-content/uploads/awards/893.png" alt="Panasonic DMC-G3XEG-K Lumix" /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
& Funktionen
Handhabung
& Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Live MOS Sensor mit 16,6 Megapixel Auflösung
  • Lumix G X Vario mit 16-fach opt. Zoom (2-fach/4-fach digital), Lichtstärke: F3,5-5,6,Brennweite: 14-42 mm
  • 7,5 cm [3 Zoll] Touch TFT mit einer Auflösung von 460.000 Pixel

Vorteile

  • Bildqualität
  • Videoqualität
  • Verarbeitung
  • Touchscreen

Nachteile

  • Bedienung zunächst gewöhnungsbedürftig

Technische Daten

MarkePanasonic
ModellDMC-G3XEG-K Lumix
Effektive Pixel15,7 Megapixel
Maximale Auflösung4.576 x 3.432 Pixel
Sensor-TypNMOS
Sensor-Größe17,3 x 13,0 mm
ISO minimalISO 160
ISO maximalISO 6.400
Abmessungen115 x 84 x 47 mm
Gewicht Body395 Gramm

Panasonics DMC-G3XEG-K Lumix ist eine Systemkamera oder auch Mittelformatkamera, ganz wie man sie nennen möchte, die über 16 Megapixel, einen 7,5 cm (2,9 Zoll) Touchscreen sowie Full-HD verfügt. Außerdem wird sie in der uns vorliegenden Version nicht nur in der Farbe Schwarz geliefert, sondern auch inkl. Lumix G X Vario PZ 14-42mm Objektiv. Wir haben dieses Modell auf den Prüfstein legen dürfen.

Ausstattung

Zur Ausstattung der DMC-G3XEG-K Lumix gehört ein Live MOS Sensor mit 16,6 Megapixel Auflösung, außerdem das Lumix G X Vario Objektiv inkl. 16-fach opt. Zoom (2-fach/4-fach digital) und einer Lichtstärke von F3,5-5,6 sowie einer Brennweite von 14-42 mm. Auf der Rückseite der Kamera findet man einen 7,5 cm [3 Zoll] Touch TFT mit einer Auflösung von 460.000 Pixeln, die Bedienung erfolgt per Touchscreen. Die Lichtempfindlichkeit (ISO) der Kamera kann von 160 bis 6400 betragen.

Zur weiteren Ausstattung der Panasonic zählen der optische Bildstabilisator, die Full HD Videoaufnahme (1920 x 1080 Pixel Auflösung), die Venus Engine FHD und der HDMI-Ausgang. Geliefert wird die Cam wie bereits erwähnt inkl. Lumix G X Vario PZ Objektiv 14-42 mm (F3,5-5,6), zudem mit Lithium Ionen Akku, Ladegerät, Audio/Video-Kabel, USB-Kabel, Bajonett-Schutzkappe, Trageriemen, Stylus-Stift zur Touchbedienung, Software und USB-Treiber. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Bis ISO 3200 macht die DMC-G3XEG-K Lumix sehr gute Bilder, die nicht nur enorm scharf, sondern auch detailgetreu sind. Die Aufnahmen werden auch den ambitionierten Fotografen hinlänglich zufrieden stellen. Ebenfalls gut gefallen haben uns die exzellenten Videos, die sehr scharf sind und einen guten Ton mit sich bringen. Ab ISO 3200 gleitet die Detailtreue der Panasonic dann aus den Händen.

Gut gefallen hat uns die Bedienung per Touch der Kamera, das macht Spaß und ist super praktisch. Darüber hinaus liegt die DMC-G3XEG-K Lumix sehr gut in der Hand und ist vergleichsweise leicht. Der integrierte Akku dürfte ein wenig mehr Power haben. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Optisch ist die Panasonic eine Wucht, sie sieht klasse und hochwertig verarbeitet aus. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die DMC-G3XEG-K Lumix für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Wir würden bei diesem Preis zuschlagen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Bei Panasonics DMC-G3XEG-K Lumix handelt es sich um eine sehr gute Systemkamera, die sicherlich kein Schnäppchen, ihren Preis aber aufgrund der Fotoqualität und der Handhabung wert ist. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: Panasonic DMC-G3XEG-K Lumix

Daten vom 02.12.2016 um 17:06 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Panasonic DMC-G3XEG-K Lumix gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?