Samsung NX3000 Smart Systemkamera Test 2016

Samsung NX3000

Samsung NX3000

Wertung & Auszeichnung 1)

Samsung NX3000  Test

<a href="http://digitalkamera-testportal.com/samsung/nx3000/"><img src="http://digitalkamera-testportal.com/wp-content/uploads/awards/777.png" alt="Samsung NX3000 " /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
& Funktionen
Handhabung
& Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 20,3 Megapixel APS-C CMOS Sensor
  • 7,52 cm (3,0 Zoll) Flip-up Display
  • Tag & Go (NFC/Wi-Fi)
  • Premium Retro Design

Vorteile

  • Handliches Format
  • 180-Grad-Klappdisplay
  • Optik
  • Verarbeitung

Nachteile

  • Bleibt Gerät der Einstiegsklasse
  • Aufnahmen bei Schwachlicht

Technische Daten

MarkeSamsung
ModellNX3000
Effektive Pixel20,0 Megapixel
Maximale Auflösung5.472 x 3.648 Pixel
Sensor-TypCMOS
Sensor-Größe23,5 x 15,7 mm
ISO minimalISO 100
ISO maximalISO 25.600
Abmessungen114 x 63 x 38 mm
Gewicht Body270 Gramm

Retro ist aktuell nicht nur in der eigenen Wohnung mehr als angesagt, sondern auch im Technik-Bereich. Samsung zeigt mit der NX3000, wie schick eine Retro-Kamera sein kann. Die Systemkamera verfügt über 20,3 Megapixel, ein 7,5 cm (3 Zoll) Display, Full HD Video, WiFi sowie NFC. Darüber hinaus wird sie zum Beispiel mit 16-50 mm OIS i-Function Power-Zoom-Objektiv geliefert. In dieser Version haben wir die Kompaktkamera für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen.

Ausstattung

Ausgestattet ist die Samsung, die in unterschiedlichen Farben geliefert werden kann, mit einem 20,3 Megapixel APS-C CMOS Sensor, einem 7,52 cm (3,0 Zoll) Flip-up Display sowie dem Feature Tag & Go, zu dem NFC sowie Wi-Fi gehören. Darüber hinaus wird die NX3000 in der uns vorliegenden Version inkl. 16-50 mm F3.5-5.6 Power-Zoom-Objektiv, Akku, Netzadapter, USB-Kabel, Aufsteckblitz, Anleitung, Schultergurt und Adobe Photoshop Lightroom 5 geliefert. Auch eine Software CD findet sich im Karton. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Die Bildqualität der NX3000 ist toll, der 20 Megapixel auflösende APS-C-Sensor schafft ordentliche Fotoergebnisse, die alles in allem als klassenüblich bezeichnet werden können. Aufgefallen ist uns, dass die Shots teilweise ein wenig zu hart abgestimmt sind, das hat zur Folge, dass die Pics dann ein wenig künstlich wirken. Dem einen oder anderen werden diese sogar zu künstlich sein. Ab ISO 3.200 konnten wir ein Bildrauschen feststellen, das allerdings zunächst nur sehr gering feststellbar ist und erst mit zunehmender ISO-Zahl zunimmt. Bei der Videoaufnahme war eine gute Bildqualität festzustellen.

Als einfach würden wir die Bedienung der Kamera beschreiben wollen, darüber hinaus liegt sie gut in der Hand und das klappbare Display ist sehr praktisch. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Die schicke Samsung ist optisch eine wahre Augenweide und zieht die Blicke sofort auf sich. Verarbeitet wurde sie insgesamt sehr gut. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die NX3000 für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Als Schnäppchen würden wir die Samsung nun nicht bezeichnen wollen, sie ist ihren aktuellen Kaufpreis aber wert. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Samsungs NX3000 ist eine schicke Systemkamera der Einstiegsklasse, die eine gute Ausstattung und eine ordentliche Fotoqualität mit sich bringt. Abstriche sind bei Fotos unter Schwachlicht und ab ISO 3200 zu machen. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 69 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Samsung NX3000

Daten vom 08.12.2016 um 06:06 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Samsung NX3000 gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?