Samsung WB35F Digitalkamera Test 2016

Samsung WB35F

Samsung WB35F

Wertung & Auszeichnung 1)

Samsung WB35F  Test

<a href="http://digitalkamera-testportal.com/samsung/wb35f/"><img src="http://digitalkamera-testportal.com/wp-content/uploads/awards/1010.png" alt="Samsung WB35F " /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
& Funktionen
Handhabung
& Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Auflösung: 16,2 Mio. Pixel
  • Zoom: 12fach optisch
  • Display: 6,9 cm (2,7")
  • Tag & Go (Wi-Fi/NFC)
  • HD-Videos aufnehmen

Vorteile

  • Klein und kompakt
  • Einfache Bedienung

Nachteile

  • Mittelmäßige Bilder

Typ

Technische Daten

MarkeSamsung
ModellWB35F
Auflösung16.2 Mio. Pixel
Auflösung Video1280 x 720 Pixel
Optischer Zoom12 x
Digitalzoom2 x
Display (cm)6.9 cm
Display (Zoll)2.7 Zoll
DisplayTFT
Blendenwerte3.1 - 6.3
Brennweite24 - 288 mm
Verschlusszeit1/8 - 1/1.200 s
Unterstützte SpeicherkartenmicroSD, microSDHC, microSDXC
AnschlussUSB, Videoausgang, DC-Eingang
StromversorgungLithium-Ionen-Akku
FarbeRot
Breite100.9 mm
Höhe61.2 mm
Tiefe27.5 mm
Gewicht142 g

Die WB35F aus dem Hause Samsung ist eine kompakte Digitalkamera mit 16 Megapixel, 12-fach opt. Zoom sowie einem Bildschirm auf der Rückseite. Die Kamera entspringt der Einsteigerklasse und kann in vielen unterschiedlichen Farben geliefert werden. Wir haben eine Variante in Blau für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen.

Ausstattung

Zur Ausstattung der WB35F gehören ein 12-fach optischer Zoom, 24 mm Weitwinkel sowie das Feature Tag & Go (Photo Beam, AutoShare, Remote Viewfinder, Mobile Link), zu diesem gehört wiederum Wi-Fi, dank diesem können Bilder und Videos direkt von der Kamera auf Facebook, YouTube sowie andere soziale Netzwerke übertragen werden. Im Inneren der Cam findet man den 7,76 mm (1/2,3″) großen CCD-Sensor mit 16 Megapixel Auflösung vor, außerdem kreative Foto- und Videofilter wie bspw. Vignettierung, Klassisch, Retro, Sternfilter oder auch Fischauge. Das Feature Smart Auto analysiert die Aufnahmebedingungen, wählt daraufhin selbständig die passenden Einstellungen und schon ist das bestmögliche Bild im Kasten.

Zum Lieferumfang der Samsung gehören der Akku BP70A, das Netzteil, ein USB-Kabel, ein Tragriemen und die Kurzanleitung. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Die Samsung ist eine kleine, flache und vor allem leichte Kompaktkamera mit Netzwerkfunktion, die in aller Regel als Reisekamera zum Einsatz kommen wird. Sie liefert vor allem automatische Bilder, ihr kleiner Bildsensor erzeugt bei Tageslicht gute Aufnahmen. Wird es dunkler, sind die Bilder dann nur noch als befriedigend zu bezeichnen.

Die handliche Cam lässt sich nicht wirklich schwer bedienen, sie übernimmt die meisten Einstellungen für einen. Zudem ist sie wie bereits erwähnt super kompakt und passt in jede Hosentasche. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Die Samsung sieht trotz ihres Preises recht wertig aus, zudem konnten wir keinerlei Schwachstellen bezüglich der Verarbeitung ausmachen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die WB35F für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Am Preis gibt es nicht viel zu rütteln. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Die WB35F ist eine super kleine und flache Digicam von Sony, die schick aussieht und bei Tageslicht gute Fotoergebnisse liefert. Für den Profi ist sie aber nichts, denn manuelle Einstellungen bietet sie gar nicht. Wir vergeben insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 41 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.7 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Samsung WB35F

Daten vom 02.12.2016 um 16:07 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Samsung WB35F gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?