Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Fujifilm FinePix S8600 Kompaktkamera Test

Fujifilm FinePix S8600

Fujifilm FinePix S8600
Fujifilm FinePix S8600 Fujifilm FinePix S8600 Fujifilm FinePix S8600 Fujifilm FinePix S8600 Fujifilm FinePix S8600 Fujifilm FinePix S8600 Fujifilm FinePix S8600

Unsere Einschätzung

Fujifilm FinePix S8600  Test

<a href="https://digitalkamera-testportal.com/fujifilm/finepix-s8600/"><img src="https://digitalkamera-testportal.com/wp-content/uploads/awards/451.png" alt="Fujifilm FinePix S8600 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
& Funktionen
Handhabung
& Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 16 Megapixel 1/2,3 Zoll CCD Sensor
  • 36-fach optischer Zoom
  • Optische Bildstabilisierung (Lens Shift)
  • Full-HD Video (1080p)

Vorteile

  • Zoom
  • Akku
  • Unterschiedliche Modi

Nachteile

  • Einschaltzeit
  • Bildrauschen

Technische Daten

Marke /
Hersteller
Fujifilm
ModellFinePix S8600
Maximale Auflösung15,9 Megapixel
Bildgröße4.608 x 3.456 Pixel
Video-Auflösung1.280 x 720 Pixel
Display3,0 Zoll
Display-Auflösung460.000 Subpixel
Minimale Empfindlichkeit (ISO min)ISO 100
Maximale Empfindlichkeit (ISO max)ISO 1.600
Abmessungen121 x 81 x 65 mm
Gewicht450 Gramm
Kundenrezensionen4/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN7350053452343
UVP / Listenpreis139 Euro
Produktdatenblatt anzeigen

Mit dem Modell FinePix S8600 stellt der Hersteller Fujifilm eine Kompaktkamera in die Regale, die nicht nur in drei unterschiedlichen Farben geliefert werden kann, sondern die auch über eine Auflösung von 16 Megapixel, ein 7,6 cm (3 Zoll) großes Display sowie einen 36-fach opt. Zoom verfügt. Außerdem ist ihr Body als kompakt zu bezeichnen. Uns interessierte vor allem: Wie schlägt sich dieses Modell in der Praxis? Deshalb haben wir uns die Meinungen auf Amazon angesehen. 

Wie ist die Ausstattung?

An bzw. in der FinePix S8600 aus dem Hause Fujifilm findet man den 16 Megapixel starken und 1/2,3 Zoll großen CCD Sensor, außerdem wurde der kompakten Kamera, die in den Farben Schwarz, Weiß und Rot geliefert werden kann, ein 36-fach optischer Zoom spendiert. Um die gemachten Fotos gleich vor Ort begutachten zu können, findet man auf der Rückseite der FinePix S8600 eine 3 Zoll große Anzeige. Deren Auflösung liegt bei 460.000 Pixeln. Darüber hinaus hat Fujifilm eine optische Bildstabilisierung namens Lens Shift und die Aufnahme von Full-HD Videos (1080p) „verbaut“.

» Mehr Informationen

Geliefert wird die FinePix S8600, sie verfügt im Übrigen über Makro und Super Makro, inkl. drei AA Alkalibatterien, dem praktischen Schultergurt, der Objektivschutzkappe und der CD-ROM, auf der alle wichtigen Infos zur Cam zu finden sind. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Die Kamera ist recht kompakt in ihren Abmessungen, auch für eine Bridge, liege daher gut in der Hand. Außerdem lasse sie sich sehr gut handhaben, was an ihrer Ergonomie und den Menüs liege. Zu den weiteren Vorteilen der FinePix S8600 gehören der viele Zoom sowie die unterschiedlichen Automatik- und manuelle Modi. Schade finden die Nutzer auf Amazon den zu langsamen Autofokus, auch die Einschaltzeiten lösten bei den Kunden alles andere als Freudensprünge aus. Die Fotos seien ganz in Ordnung, bei schlechteren Lichtverhältnissen sei allerdings zu viel Bildrauschen zu erkennen. Die Videos in Full HD seien gut.

» Mehr Informationen

Es sind drei Mignon-Batterien, die die FinePix S8600 mit Strom versorgen, dadurch schaffe diese 1.170 Fotos sowie 278 Videominuten. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Wie ist die Verarbeitung?

Die Bridge geselle sich in Sachen Verarbeitungsqualität zu ihren Markenkollegen, Anlässe zu Kritik liefert sie den Kunden nicht. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man die FinePix S8600 für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist ein alles in allem brauchbarer Preis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Die FinePix S8600 aus dem Hause Fujifilm ist eine Kompaktkamera mit viel Zoom und einer einfachen Bedienung, deren Fotos die User zwar nicht aus den Stühlen gerissen haben, die sich aber durchaus gut für Einsteiger eignet. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 115 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Fujifilm FinePix S8600 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?

Produktdatenblatt - Fujifilm FinePix S8600

Kamera-Typ Brückenkamera
Kamerabildpunkte 16 MP
Sensor-Typ CCD
Maximale Bildauflösung 4608 x 3456 Pixel
Größe des Bildsensors 1/2.3 Zoll
Standbild Auflösung(en) L : (4:3) 4608 x 3456 / (3:2) 4608 x 3072 / (16:9) 4608 x 2592 / (1:1) 3456 x 3456nM : (4:3) 3264 x 2448 / (3:2) 3264 x 2176 / (16:9) 3264 x 1840 / (1:1) 2432 x 2432nS : (4:3) 2304 x 1728 / (3:2) 2304 x 1536 / (16:9) 1920 x 1080 / (1:1) 1728 x 1728
Bildstabilisator Ja
Unterstützte Bildformate JPG
Megapixel insgesamt 16,44 MP
Optischer Zoom 36x
Digitaler Zoom 2x
Brennweitenbereich 4,5 - 162 mm
Minimum Brennweite (35mm film equiv) 25 mm
Maximum Brennweite (35mm film equiv) 900 mm
Minimale Blendenzahl 2,9
Maximale Blendenzahl 19
Objektiv-Struktur 14/10
Anzahl der aspärischen Linsen 2
Fokus TTL
Fokuseinstellung Auto
Autofokus (AF)-Modi Zentrumsgewichteter Auto-Fokus, Kontinuierlicher Autofocus, Multi-Punkt-Autofokus, Einzelbild-Autofokus, Nachlauf Auto-Fokus
Makrofokus-Bereich (tele) 3.5 - 5 m
Makrofokus-Bereich (weit) 0.07 - 3 m
Super-Makrofokus-Bereich 0.01 - 1 m
Auto-Modus-Fokusbereich (tele) 3.5 - ∞
Auto-Modus-Fokusbereich (weit) 0.4 - ∞
Autofokus (AF)-Hilfslicht Ja
ISO-Empfindlichkeit (min.) 100
ISO-Empfindlichkeit (max.) 6400
ISO-Empfindlichkeit 100,200,400,800,1600,3200,6400,Auto
Belichtungstyp Auto, Manuell, Blendenautomatik AE
Belichtungskorrektur ± 2EV (1/3EV step)
Belichtungsmessung Evaluativ (Mehrfeld), Spot
Belichtungssteuerung Programm AE
Schnellste Kamera Verschlusszeit 1/2000 s
Langsamste Kamera Verschlusszeit 8 s
Blitz-Modi Auto, Erzwungen, Rote-Augen-Reduzierung, Langsame Synchronisation
Blitzreichweite (Weitwinkel) 0,5 - 6 m
Blitzreichweite (Tele) 1,5 - 3,6 m
Videoaufnahme Ja
Maximale Video-Auflösung 1280 x 720 Pixel
HD-Typ HD
Video-Auflösungen 320 x 240,640 x 480,1280 x 720
Motion-JPEG Framerate 30 fps
Auflösung bei Capture Geschwindigkeit 640x480@30fps
Unterstützte Videoformate AVI
Eingebautes Mikrofon Ja
Unterstützte Audioformate LPCM
Kompatible Speicherkarten SD,SDHC,SDXC
Anzeige TFT
Bildschirmdiagonale 7,62 cm (3 Zoll)
Bildschirmauflösung (numerisch) 460000 Pixel
PictBridge Ja
USB-Version 2.0
HDMI Ja
USB-Anschlusstyp Mini-USB B
HDMI-Steckverbindertyp Mini
Weißabgleich Auto, Benutzerdefinierte Modi, Fein, Fluoreszierend, Glühend, Schatten
Szenenmodus Strand, Kinder, Feuerwerk, Blume, Nacht, Party (innen), Porträt, Schnee, Sport, Sonnenuntergang, Landschaft
Selbstauslöser Verzögerung 2,10 s
Kamera Playback Bild, Einzelbild, Diashow, Miniaturansichten
Bildbearbeitung Crop, Größe verändern, Rotierend
Kamera-Dateisystem DPOF,Exif 2.3
Produktfarbe Schwarz
Batterietechnologie Alkali
Akkulaufzeit (CIPA Standard) 250 Schüsse
Akku-/Batterietyp AA
Anzahl unterstützter Batterien 3
Temperaturbereich in Betrieb 0 - 40 °C
Luftfeuchtigkeit in Betrieb 10 - 80%
Breite 121,3 mm
Tiefe 64,6 mm
Höhe 80,8 mm
Gewicht 380 g
Gewicht (mit Batterie) 450 g
AC-Netzadapter Ja
Batterien enthalten Ja
Energy Star-zertifiziert Nein
Eingebauter Blitz Ja
Energiequelle Akku