Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gebrauchte Digitalkamera kaufen – worauf achten?

VicTsing DigitalkamerasEine gute Digitalkamera ist meistens kein Schnäppchen und verursacht oft sogar ein kleines Loch in der Haushaltskasse. Wer eine gute Kamera möglichst günstig erstehen möchte, kann mit dem Kauf eines gebrauchten Gerätes liebäugeln. Gebrauchte Digitalkameras gibt es auf dem Markt einige. Sie unterscheiden sich im Wesentlichen durch ihren Zustand und die Preislagen voneinander. Uns hat interessiert, ob es lohnt, auf eine gebrauchte Kamera auszuweichen. Das sind unsere Ergebnisse.

Warum sind gebrauchte Kameras so billig?

Gebrauchte Digitalkamera kaufen - worauf achten?Grundsätzlich können Sie mit einer gebrauchten Digitalkamera schnell sehr viel Geld sparen. Auf dem Gebrauchtmarkt gibt es immer wieder neue attraktive Modelle. Das führt dazu, dass sich Profis vergleichsweise schnell wieder von ihren Geräten trennen und in Neue investieren. Die eigentlich noch intakten älteren Modelle werden dann über den Onlinehandel verkauft.

Gebrauchte Digitalkameras kosten meist nicht einmal die Hälfte des Neupreises. Zwar sind die Gebrauchtkameras oftmals schon ein wenig älter, deswegen sind sie aber nicht unbedingt viel schlechter als die Ausführungen der neuen Generation. Meistens sind die Unterschiede zwischen den Modellgenerationen kaum wahrnehmbar.

TIPP: Bei den Digitalkameras muss klar zwischen Body (also dem Gehäuse) und dem Objektiv unterschieden werden. Die Bodys verlieren sehr schnell an Wert. Bei Objektiven ist die Entwicklung anders. Hier können viele sogar im Laufe der Zeit an Wert zulegen.

Kriterien für den Kauf einer gebrauchten Kamera

Wenn Sie sich unsicher sind, auf was Sie beim Kauf einer gebrauchten Kamera achten müssen, können Sie sich in der folgenden Tabelle einen Überblick über die wichtigsten Kriterien verschaffen.

Kriterium Hinweise
Alter Grundsätzlich müssen Sie bedenken, dass Sie selbst aktiv werden müssen, wenn Sie sich eine gute gebrauchte Kamera sichern möchten. Fragen ist hier also durchaus erlaubt. Fragen Sie unbedingt nach dem Alter. Immer wieder strömen Angebote auf den Markt, bei denen sogar noch eine Garantie des Herstellers vorhanden ist.
Auslösungen Wie oft hat die Kamera schon ausgelöst? Für einen Laien ist es sicherlich neu, dass die Auslöser gezählt werden. Profis machen davon aber die Kaufentscheidung abhängig, denn sie gibt immer Aufschluss darüber, wie sich der allgemeine Zustand gestaltet.
Funktionstüchtigkeit Verschaffen Sie sich immer ein Bild davon, wie der Allgemeinzustand ist. Fragen Sie bewusst nach mechanischen Mängeln. Wenn Sie an einer gebrauchten Kamera lange Freude haben möchten, sollten Sie vermeiden, eine Kamera mit mechanischen Mängeln zu kaufen.
Zustand des Gehäuses Den Gehäusezustand sollten Sie sich bei einer gebrauchten Kamera immer genau ansehen. Sind die Kratzer nur klein und oberflächlich, sind sie sicherlich kein Problem. Anders sieht es dagegen vielleicht schon wieder bei tieferen Kratzern aus.
Preis Natürlich sind gebrauchte Kameras an sich günstiger. Doch auch hier gibt es Unterschiede, die berücksichtigt werden müssen. Wir raten Ihnen deswegen auch hier zu einem anbieterübergreifenden Preisvergleich.

Wenn Sie eine gebrauchte Kamera kaufen, sollten Sie immer Ihren Bedarf im Blick behalten. So gibt es durchaus Unterschiede, ob Sie eine Kamera rein privat nutzen oder ob Sie diese gewerblich einsetzen möchten. Achten Sie beim Kauf auch immer darauf, ob Sie die Kamera einzeln erhalten oder ein Objektiv im Angebot inbegriffen ist. Oft werden nämlich nur die Gehäuse angeboten.

Vor- und Nachteile einer gebrauchten Digitalkamera

Wir zeigen Ihnen noch einmal Vor- und Nachteile, auf die Sie sich hier einstellen müssen:

  • meist nur halb so teuer wie ein neues Modell
  • Unterschiede zwischen den Generationen sind gering
  • in Bildqualität und Funktionstüchtigkeit meist nicht eingeschränkt
  • oft tolle Sets mit Objektiven verfügbar
  • immer wieder Kameras mit geringen Auslösungen verfügbar
  • Zustand kann nicht immer richtig bewertet werden
  • oftmals keine Herstellergarantie mehr

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen