Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Panasonic Lumix DC-FZ82EG-K Test

Panasonic Lumix DC-FZ82EG-K

Panasonic Lumix DC-FZ82EG-K

Unsere Einschätzung

Panasonic Lumix DC-FZ82EG-K  Test

<a href="https://digitalkamera-testportal.com/panasonic/lumix-dc-fz82eg-k/"><img src="https://digitalkamera-testportal.com/wp-content/uploads/awards/3128.png" alt="Panasonic Lumix DC-FZ82EG-K " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
& Funktionen
Handhabung
& Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung
Panasonic Lumix DC-FZ82EG-K bei Amazon:

Merkmale

  • 20mm Weitwinkel & 60x Zoom – 20-1200mm, F2.8-5.9
  • 4K Foto-& Video-Funktion – 4K Foto mit 30 B/s, Post Focus & Focus Stacking, 4K Video 30p
  • WIFI Funktion – u.a. Fernsteuerung und Backup
  • Hochauflösender Sucher – 1,2Megapixel

Vorteile

  • Preis
  • Ausstattung
  • Ergonomie
  • vielfältige Einstellungsmöglichkeiten
  • gutes Lern-Modell

Nachteile

  • Bildqualität
  • Fokussierung

Technische Daten

MarkePanasonic
ModellLumix DC-FZ82EG-K
Aktueller Preisca. 274 Euro

Die Panasonic LUMIX FZ82 Bridgekamera bietet laut Produktbeschreibung eine komfortable Bedienung sowie zahlreiche manuelle Optionen für tolle Fotos und Videos mit 18 Megapixel MOS-Sensor. Alle weiteren Produkteigenschaften enthält folgender Text.

Panasonic Lumix DC-FZ82EG-K bei Amazon

  • Panasonic Lumix DC-FZ82EG-K jetzt bei Amazon.de bestellen
274,00 €
Panasonic Lumix DC-FZ82EG-K bei Amazon:

Ausstattung

Die LUMIX FZ82 Bridgekamera ist laut Herstellerangaben mit dem außergewöhnlich vielseitigen Lumix DC Vario 60-fachen Zoom 2,8-5,9/3,8-215mm entsprechend 20mm Super-Weitwinkel bis 1200mm Super-Tele (bei KB) ausgestattet. Der 18 Megapixel MOS-Sensor und der aktualisierte Venus Engine-Bildprozessor sorgen nach Angaben des Herstellers für kurze Reaktionszeiten und hochwertige Bilder. Die LUMIX DC-FZ82EG-K Bridgekamera (Schwarz) von Panasonic kommt inklusive Li-Ionen Akku, AC-Adapter, USB-Kabel, Schultergurt, Objektivdeckel und -band. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Die Lumix FZ82 ist laut Amazon-Kundenrezensionen grundsätzlich eine gute “All-in-One” Kamera mit bemerkenswerter Ausstattung zu einem fairen Preis, die sich perfekt für Einsteiger oder den Alltagsgebrauch geeignet. Die Kamera liegt laut Kunden gut in der Hand und ist nicht zu schwer. Auch die Fernbedienung über die App funktioniert sehr gut. Der Brennweitenbereich reicht für praktisch alle ‘normalen’ Situationen aus, so dass es im Urlaub, auf Spaziergängen in der Stadt oder der Natur selten an Etwas fehlt, in sehr guter Schärfe, nicht ‚exzellenter‘. Bemängelt wird, dass Aufnahmen bei Dämmerung oder Dunkelheit nur mit Stativ und möglichst starrem Motiv möglich sind. Sowie dass der Auto-Fokus nicht optimal und sehr lange fokussiert (dies macht Schnappschüsse fast unmöglich). Im Allgemeinen lässt die Bildqualität laut Kunden zu wünschen übrig, da die Ergebnisse schnell Unschärfe, seltsame Farbkontraste oder störende Lichteffekte aufweisen. Belichtungszeit, Blende und ISO-Empfindlichkeit sollten stets beachtet werden, um eine optimale Bildqualität zu erzielen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 274 Euro im Online-Shop von Amazon. Das Markenprodukt ist qualitativ gut und günstig, ideal für Einsteiger oder den Alltagsgebrauch, das Preis-/Leistungsverhältnis ist gut. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Die Lumix FZ82 ist das ideale Modell zum Lernen, da man sich für gute Ergebnisse mit ihren Einstellungsmöglichkeiten auseinandersetzen muss. Somit ist sie perfekt für Einsteiger und katastrophal für Profis mit eigenem Stil. Klare Kaufempfehlung für anspruchsvolle Anfänger! Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 63 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.7 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Panasonic Lumix DC-FZ82EG-K gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?