Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Pentax K-S2 nkl. 18-50mm WR-Objektiv Test

Pentax K-S2 nkl. 18-50mm WR-Objektiv

Pentax K-S2 nkl. 18-50mm WR-Objektiv

Unsere Einschätzung

Pentax K-S2 nkl. 18-50mm WR-Objektiv Test

<a href="https://digitalkamera-testportal.com/pentax/k-s2-nkl-18-50mm-wr-objektiv/"><img src="https://digitalkamera-testportal.com/wp-content/uploads/awards/3410.png" alt="Pentax K-S2 nkl. 18-50mm WR-Objektiv" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
& Funktionen
Handhabung
& Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung
Pentax K-S2 nkl. 18-50mm WR-Objektiv bei Amazon:

Merkmale

  • 20-MP-CMOS-Sensor mit Bildstabilisierung, ohne Tiefpassfilter
  • Empfindlichkeit bis zu ISO 51200
  • Anti-Moiré-Funktion

Vorteile

  • Kompakte und robuste Verarbeitung
  • Gute Bildqualität

Nachteile

  • Probleme bei schlechten Lichtverhältnissen
  • Kritik am Fokussieren
  • Wifi instabil

Technische Daten

MarkePentax
ModellK-S2 nkl. 18-50mm WR-Objektiv
Aktueller Preisca. 591 Euro
Displaygröße3 Zoll
Artikelabmessungen22,5 x 19,5 x 12,5 Zentimeter
Artikelgewicht0,68 kg
Modelljahr2015
optische Sensorauflösung20,42 Megapixel
Größe des optischen Sensors23,5 x 15,6 mm
optischer Zoom0,95x

Die Pentax K-S2 Spiegelreflexkamera ist im schwarzen Design mit 18-50mm WR-Objektiv erhältlich und bietet eine extra robuste und wetterfeste Verarbeitung. Diese Einschätzung klärt über weitere Details auf.

Pentax K-S2 nkl. 18-50mm WR-Objektiv bei Amazon

  • Pentax K-S2 nkl. 18-50mm WR-O... jetzt bei Amazon.de bestellen
591,18 €
Pentax K-S2 nkl. 18-50mm WR-Objektiv bei Amazon:

Ausstattung

Die kompakte 680 Gramm leichte Kamera besitzt eine spezielle Gehäuseverarbeitung wodurch sie unter anderem vor Regenwasser oder Staub geschützt ist. Das macht sie zu einer soliden Outdoor Kamera, die gute Bilder produziert. Ermöglicht wird das durch die vorhandene Bildstabilisation und durch den 20,12 Megapixel CMOS-Sensor. Auch eine Anti-Moiré-Funktion ist vorhanden. Das Modell ist für Full-HD-Video-Aufzeichnung mit 30 B/Sek. Bildfrequenz geeignet und bietet unter anderem einen extra großen 3 Zoll Bildschirm der schwenkbar ist und eine kontrastreiche Darstellung der Aufnahme zeigt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Bei guten Lichtverhältnissen liefert die Kamera mit einer Lichtempfindlichkeit (ISO) von 100 bis 51200 gute Ergebnisse und liegt dabei durch das geringe Gewicht gut in der Hand. Für eine Outdoor Kamera ist sie vergleichsweise kompakt, was den Nutzern auf Amazon sehr zusagt. Das gilt ebenso für die robuste Verarbeitung. Auch im Regen kann man ungehindert mit dem Gerät arbeiten. Schwächen bemerkt man hingegen bei der Fokussierung und auch bezüglich der Wifi Verbindung, die manchmal etwas instabil ist. Hinzu kommt, dass die Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen eher suboptimale Bilder liefert. Das gefällt den Käufern natürlich nicht. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 591 Euro im Online-Shop von Amazon. Die robuste Kamera ist im mittlere Preisbereich zu finden und bietet im Gegenzug eine grundsätzlich gute, wenn auch ausbaufähige, Leistung. Der Preis ist daher fair. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Mit kleineren Schwäche präsentiert sich die Pentax K-S2 Spiegelreflexkamera dennoch als gute Investition für Kamera-Fans, die oft draußen unterwegs sind und schöne Bilder und Aufnahmen machen möchten. Durch die wetterfeste Verarbeitung ist das Modell auf diesen Einsatz gut zugeschnitten. Weiterhin ist die Kamera handlich und liefert gute Bilder. Zumindest, wenn das Licht stimmt. Negativ hingegen fallen die schwache Fokussierung und Wifi Verbindung auf. Hier besteht Optimierungsbedarf. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 31 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.7 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Pentax K-S2 nkl. 18-50mm WR-Objektiv gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?