Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sony DSC-TX30 Digitalkamera Test

Sony DSC-TX30

Sony DSC-TX30
Sony DSC-TX30Sony DSC-TX30Sony DSC-TX30Sony DSC-TX30Sony DSC-TX30Sony DSC-TX30

Unsere Einschätzung

Sony DSC-TX30 Test

<a href="https://digitalkamera-testportal.com/sony/dsc-tx30/"><img src="https://digitalkamera-testportal.com/wp-content/uploads/awards/1001.png" alt="Sony DSC-TX30" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
& Funktionen
Handhabung
& Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Resistent gegenüber Wasser, Staub, Frost und Erschütterungen
  • EXMOR R CMOS Sensor mit 18,2 Megapixeln
  • Zeiss Objektiv mit optischem 5fach-Zoom

Vorteile

  • Wasserdicht und stoßfest
  • Serienbildmodus

Nachteile

  • Bildrauschen
  • Akku

Technische Daten

Marke / HerstellerSony
ModellDSC-TX30

Sony zeigt mit der DSC-TX30 eine kompakte Digitalkamera mit 18,2 Megapixel, 5-fach opt. Zoom sowie einem 8,3 (3,3 Zoll) großen Touchscreen. Darüber hinaus bietet die Digicam, die in drei unterschiedlichen Farben geliefert werden kann, Full-HD sowie einen micro HDMI Anschluss.

Ausstattung

Die DSC-TX30 aus dem Hause Sony ist eine robuste und kompakte Digitalkamera, die resistent gegenüber Wasser, Staub, Frost und Erschütterungen ist. Sie verfügt über einen EXMOR R CMOS Sensor mit 18,2 Megapixeln, ein Zeiss Objektiv mit optischem 5fach-Zoom und die Möglichkeit, Full HD Videos drehen zu können. Außerdem ist sie wasserdicht bis zu 10 m. Zum Lieferumfang der Sony DSC-TX30 gehören ein Netzteil, das Micro-USB-Kabel, eine Handgelenkschlaufe sowie eine Bedienungsanleitung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Bei Tageslicht zeige der integrierte CMOS-Sensor der DSC-TX30, der alles andere als groß ist, eine gute Kantenschärfe. Bei Dämmerlicht ab ISO 1.600 sinke die Schärfe der Aufnahme dann, zudem sei auf nahezu allen Fotos ein störendes Bildrauschen zu erkennen. Auch der 5fach-Zoom zeige Schwächen, denn im Weitwinkel erkenne man Verzeichnungen sowie sichtbare Farbsäume. Die Videos in Full HD und 30 Bildern pro Sekunde sehen brauchbar aus

Der integrierte Akku schaffe maximal 430 Auslösungen sowie 68 Videominuten, das könnte besser gehen. Dafür sei die Bedienung der Cam durchaus als einfach zu bewerten. Die Sony ist im Übrigen eine waschechte Kompaktkamera, sie in der Hosentasche verschwinden zu lassen sei kein Problem. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Optisch sei die Sony eine feine und runde Sache, sie sehe nicht nur schick, sondern fast schon hochwertig aus. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die DSC-TX30 für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Am Preis gibt es nicht viel zu rütteln. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Die SC-TX30 aus dem Hause Sony ist ein brauchbares Modell, das sich aber eher für Einsteiger als für ambitionierte Fotografen eignet, denn nur bei Tageslicht überzeugen ihre Aufnahmen vollends. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 142 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.8 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Sony DSC-TX30

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 23.04.2019 um 02:00 Uhr aktualisiert*

2 Kommentare und Erfahrungen

  1. V am 23. Januar 2019

    Ich will mir die Kamera kaufen und würde gerne von Leuten wissen die sie ausprobiert haben.Wie die Kamera ist.Also von Menschen die sie z.B:im Urlaub dabei hatten.
    Danke
    lg

    Antworten
  2. Icke am 21. Februar 2019

    Die Kamera wirste kaum finden. Habe sie seit 2014 und sie begleitet mich jeden Urlaub. Fotos sind ok. Es ist eine Superkompakte Outdoorcam, und darum geht es. Es gibt Fotos/Filme die du mit einer gewöhnlichen Kamera nicht hättest, da Wasserdicht. Ich hoffe meine hält noch lange durch, denn einen direkten Nachfolger gibt es nicht. Aber andere, vielleicht sogar bessere Outdoorcams. Diese sind dann aber nicht ganz so kompakt! Sollte Sony einen nachfolger rausbringen, evtl. Mit weniger Megapixeln zwecks Bildqualität und Full-HD(hat diese def nicht!) Würde ich sie sofort wieder kaufen. Eine Outdoorcam ist etwas anderes als eine Aktioncam und M.e. für den normalen gebrauch viel Sinnvoller, da auch Fotos zu gebrauchen sind und diese keinen Fisheye-effekt haben.

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Sony DSC-TX30 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?