Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sony HDR-CX625 Test

Sony HDR-CX625

Sony HDR-CX625

Unsere Einschätzung

Sony HDR-CX625  Test

<a href="https://digitalkamera-testportal.com/sony/hdr-cx625/"><img src="https://digitalkamera-testportal.com/wp-content/uploads/awards/3213.png" alt="Sony HDR-CX625 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
& Funktionen
Handhabung
& Fotoqualität
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 2.29 Megapixel Auflösung des EXMOR R CMOS-Sensor
  • Weitwinkelobjektiv mit 30-fach opt. Zoom
  • 7,5 cm (3 Zoll) Clear Photo Breitbild-LCD mit 460.800 Bildpunkten
  • Full HD Videoaufnahme (1920 x 1080 Pixel Auflösung), HDMI Ausgang

Vorteile

  • Ausstattung
  • Videoqualität
  • Funktionsumfang
  • Bedienungsfreundlich
  • Preis

Nachteile

  • im Dunklen ungeeignet / Fotoqualität
  • Akku-Ladezeit

Technische Daten

MarkeSony
ModellHDR-CX625
Aktueller Preisca. 366 Euro
Artikelabmessungen5,75 x 12,1 x 6,6 Zentimeter
Artikelgewicht305 Gramm

Mit dem Sony HDR-CX625 Full HD Camcorder lassen sich laut Produktbeschreibung tolle Momente lebhaft echt in Full HD Videoqualität festhalten. Was das Produkt sonst noch alles kann, verrät der folgende Text.

Sony HDR-CX625 bei Amazon

  • Sony HDR-CX625 jetzt bei Amazon.de bestellen
365,95 €

Ausstattung

Der Sony HDR-CX625 Full HD Camcorder ist mit einem EXMOR R CMOS-Sensor mit 2.29 Megapixel Auflösung ausgestattet, sowie mit einem Weitwinkelobjektiv mit 30-fach optischem Zoom, einem 7,5 cm (3 Zoll) Clear Photo Breitbild-LC-Display mit 460.800 Bildpunkten, Full HD Video (1920 x 1080 Pixel Auflösung), einem HDMI Ausgang, der Zeitraffer-Funktion, dem Highlight Movie Maker, der Dualen Videoaufnahme (Xavc S/Avchd-Format und MP4), One Touch-Fernbedienung/-Sharing, dem intelligenten Active-Modus, dem fünf-Achsen-BOSS-Bildstabilisator und einem reaktionsschnellen Autofokus. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Fotoqualität

Dieser Camcorder ist laut Amazon-Kundenrezensionen hervorragend für den Hobby-Bereich und vor allem dazu geeignet, Filme gleich ins Netz zu stellen oder live zu streamen. Der Camcorder lässt sich per WLAN mit einem Smartphone verbinden und mit diesem fernsteuern. Wenn das Smartphone oder auch das Tablett internetfähig ist, kann man damit live streamen. Das ist praktisch, da die WLAN-Technologie auch den Radius erheblich erweitert. Gelobt wird die die leichte Bedienung im Allgemeinen, die Sony-Play Möglichkeit, die Antiwackel-Funktion, die ungestörte Tonqualität, die einfache PC-Übertragung, das reaktionsschnelle TouchPad und die tolle Bildqualität. Außerdem gibt es eine Zeitraffer-Funktion. Folgende Intervalle sind einstellbar: 1,2,5,10,30 oder 60 Sekunden. Der Active-Modus mit 5-Achsen-Stabilisator beruhigt deutlich das Bild, besonders nützlich für den Telebereich. Die Bildqualität überzeugt absolut – bei gutem Tageslicht. Tolle Farben, gute Schärfe und ein sauberes, ruhiges Bild. Doch stimmen die Lichtverhältnisse nicht mehr – erkennt man nichts mehr. Kritisiert wird außerdem die lange Aufladezeit (fast drei Std.), vereinzelt wurde die SD-Karte nicht erkannt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 366 Euro im Online-Shop von Amazon. Sehr gute Ausstattung, gute Qualität, angemessener Preis – das Preis-/Leistungsverhältnis ist gut. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Sony Camcorder ist ideal für spontane Netz-Videos geeignet, sowie für Urlaube und Ausflüge. Für den Preis kann man nicht meckern, die Mankos sind vertretbar, Film ab! Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 27 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.7 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Sony HDR-CX625 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?